25.03.2011

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

Und die Zeit rast weiter. Nachdem ich heute stundenlang im Garten Blumentöpfe gereinigt und bepflanzt, mit dem Tierarzt wegen meiner Schnupfis telefoniert, etwas im Internet gesurft habe, habe ich gerade angefangen, endlich mal an meiner Katzenseite zu arbeiten.

Diese Funktionen hier sind mir ja noch nicht alle so geläufig, aber ich habe es geschafft, eine Galerie für Popye zu erstellen. In den nächsten Tagen werde ich dann auch die anderen Katzen ergänzen – wenn das Wetter es zulässt!

 

Und endlich habe ich es auch noch geschafft, einen Header/Banner oben zu erstellen. Wurde auch langsam Zeit.

Der Kater auf dem Banner ist mein Kater Samson, der leider am 15.07.2009 mit 3,5 Jahren einfach tot umfiel. Er war ein besonderer Kater und fehlt mir heute noch.

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

Lange nichts getan

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

So, jetzt habe ich hier einige Zeit nichts getan. Es war viel los in letzter Zeit.

Zuerst musste ich die Homepage unseres Tierschutzvereins inkl. Helpshop umziehen auf einen anderen Provider, was sich bei dem Shop alles andere als leicht gestaltete. Das hat mich mehrere Tage Arbeit und gaaaaanz viel Verzweifelung gekostet!

Dann hatte ich ganz lieben Besuch für einige Tage und zum guten Schluss kommt endlich der Frühling. Ich bin im Moment viel im Garten, damit ich den im Sommer auch nutzen kann.

2 meiner Katzen sind an Schnupfen erkrankt und da versuche ich gerade intensiv, ihnen zu helfen!

Und ich habe endlich Nägel mit Köpfen gemacht und mich zu einem Online-Seminar für die Grundlagen der Homöopathie angemeldet, auf das ich mich schon tierisch freue.

Und wie man sieht,  waren wir bzw mein Mann sehr fleissig und hat gaaaanz viel Feuerholz gesammelt:

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

Man begegnet sich immer 2x im Leben

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

Dieser Satz ist mir gerade zu Zeiten des Internet schon oft in den Sinn gekommen!

Man lernt im Internet Menschen kennen, merkt, dass man auf einer Wellenlänge ist, hat die gleichen Themen, telefoniert auch mal und es ist ein netter Austausch.

Oft sogar sehr intensiv, über einen längeren Zeitraum, häufige und lange Telefonate, Mails und vielleicht gar Treffen.

Im wahren Leben würde man so etwas durchaus eine Freundschaft nennen, manchmal sogar eine gute Freundschaft.

Dann passieren Dinge, Missverständnisse, man weiss gar nicht, was wirklich los ist, versteht sich untereinander falsch, unter Umständen mischen noch andere mit. Die „Freundschaft“ geht auseinander. Manchmal im Streit, manchmal wird der Kontakt nach und nach weniger.

Und oft fragt man sich hinterher „was ist eigentlich falsch gelaufen?“ und kann es gar nicht richtig sagen.

Zeit vergeht…..Wochen, Monate, manchmal gar Jahre. Vielleicht hört man über andere etwas über das Leben besagter „Freunde“, bleibt vielleicht auch interessiert. Oder man ist so sauer, dass man nichts mehr hören will von dem anderen – oder so enttäuscht.

Und dann, irgendwann, trifft man sich auf einen anderen Plattform wieder. In irgendeinem Netzwerk erkennt man den Namen, den Nick, das Foto. Man weiss nicht……freut man sich? Oder denkt man „oooh nein, bitte nicht“?

Tut einer den ersten Schritt und es entsteht ein neuer Kontakt? Und wie fängt man es am besten an? Wie reagiert man, wenn der andere sich meldet?

Diese Dinge passieren im Internet immer wieder und oft ist man erstaunt, was sich nach der Phase ohne Kontakt geändert hat. Die Bindung, die Freundschaft, die Gespräche……..was ist davon übrig? Oft fragt man sich, warum dieser Kontakt vielleicht mal intensiver war, man mehr Berührungspunkte hatte. Man fragt sich, was man an der anderen Person nett oder interessant fand, worüber man sich unterhalten konnte – denn auf einmal klappt das nicht mehr so wie damals.

Aber manchmal entsteht der Kontakt wieder und alles ist wie früher und man freut sich, dass man sich entschieden hat, diesen Kontakt wieder neu aufleben zu lassen!

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

Das Wetter

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

Auch heute noch haben wir wunderschönes Frühlingswetter und wieder haben einige Blätter ein anderes Plätzchen gefunden.

Na, Gott sei Dank, so werden es jeden Tag weniger in meinem Garten – grins. Aber einen Nachteil hat dieses Wetter doch wirklich – man sieht die dreckigen Fenster sehr deutlich! Da muss ich also echt ran!

Ist nur alles nicht so einfach, wenn man 1000 Dinge gleichzeitig machen will. Ob ich es jemals lerne, meine Tage genauer zu planen? Ich glaube es nicht wirklich!

Aber bei solch einem Wetter merkt man glatt, dass man mehr Energie hat und darauf baue ich jetzt einfach!

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

Frühling

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

Ja, heute hatte man wirklich das Gefühl, der Frühling kommt.

Die Sonne kam früh durch und die Vögel zwitscherten und in der Sonne hatten wir teilweise um die 17°.

Da kommen gaaaaaanz viele tolle Gefühle auf! Mich hat es dann direkt in den Garten gezogen. Ich weiss, ich Dummnudel werde wieder zu früh angefangen haben und dann kommt doch noch Schnee und Eis. Aber ich konnte einfach nicht nur in der Sonne sitzen. Ich musste mir den Krätzer schnappen und habe angefangen, die Blätter  zusammenzurechen.

OK, das ist bei uns schon sehr viel Arbeit, weil runderum ja Wald ist. Aber es tat so gut!

Und die Hunde hatten auch tierisch Spass. Vor allem Daku hat sich wieder an die Treppe gesetzt und den Garten bewacht.

Die ersten Schneeglöckchen hatte ihre Köpfe schon aus der Erde gereckt und das macht doch alles echt Hoffnung, oder?

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

Missy

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

Heute war ein richtig guter Tag! Ich habe meine Pflegekatze Missy vermitteln können. Sie zieht in ein Zuhause mit einem anderen Kater, der vor einigen Tagen seine Freundin verloren hat und jetzt sehr einsam ist.

Es ist immer ein schönes Gefühl, wenn man eine Pflegekatze gut vermitteln kann, aber wenn man eine Katze wie Missy vermittelt, ist es schon etwas Besonderes. Missy ist bereits älter, das genaue Alter unbekannt und ist „krank“. Sie hatte Probleme mit den Zähnen, die ihr alle gezogen werden mussten. Aber die Entzündungen im Zahnfleisch sind noch nicht ganz weg.

Die meisten Menschen möchten keine Tiere, von denen bereits bekannt ist, dass sie krank sind.

Und wenn man dann eine Katze wie Missy hat, die eher schlechte Chancen auf eine Vermittlung hat und dabei eigentlich eine sehr besondere Katze ist, die bereits sehr weise wirkt und sehr genau weiss, wenn es um sie geht, dann ist es besonders schön, wenn man DEN Menschen für sie findet. Auch, wenn einem jedes Mal das Herz weh tut und es eine neue kleine Wunde gibt.

Missy gehört zu den Katzen, die ich nie vergessen werde!

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

…und weiter gehts

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

Na endlich bin ich jetzt mal wieder dazu gekommen, hier weiter zu machen.

Zuerst will ich ja einen Teil meiner alten Homepage auch hier wieder aufleben lassen.  Zu bekannt war diese Seite bei vielen Endometriose-Frauen, als das ich jetzt einfach alles löschen wollte, was ich vor Jahren mit viel Mühe zusammengetragen habe.

Also habe ich jetzt erst mal meine noch aktuellen Links hier eingefügt und einige Infos im Bereich Gesundheit, z.B. zum Thema Aromatherapie.

Demnächst will ich dann auch noch schauen, ob ich unsere Vereinshomepage mit WordPress erstellen kann. Würde natürlich schneller gehen, wenn ich die Vermittlungstiere hierüber immer aktualisieren könnte usw. Dazu muss ich aber erst mal rausfinden, wie ich die Farben übernehmen kann, denn die Farben sind schon sehr einprägsam, wie mir mehrfach gesagt wurde.

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

Einige Tage

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

…gibt es meine neu gestaltete Seite nun schon.

Ich habe es ja nicht so mit dem Schreiben, finde meine eigenen Texte eher langweilig.

Heute habe ich meine Sternenkatzen aktualisiert. Ja, davon gab es wirklich schon 8!

Nicht zu vergessen die Pflegekatzen, die ich hatte und die bei mir leider verstorben sind.

Beim Schreiben der Texte und Betrachten der Bilder musste ich so manchen Kloss schlucken. Aber das gehört einfach dazu, gell? Aber ich durfte sie alle kennenlernen und das war es wert!

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP

Es geht los……..

Von habeebee | Abgelegt unter Update
Share

Nach langen Jahren mit meiner alten, blauen Habeebee-Homepage beginnt nun ein neues Zeitalter mit neuer Software und einem neuen Design.

Nach und nach wird sich so jetzt einiges ändern, vieles wird gelöscht, manches überarbeitet und neue Dinge kommen hinzu!

Viel Spass bei mir!

Jim

Share this by email. Share on Facebook! RSS 2.0 TOP