Gesundheit

Share

ist ein sehr wichtiges Gut und spätestens, wer einmal schwer krank war, denkt darüber nach.

Seit ich selbst chronisch erkrankt bin, habe ich mich mit diesem Thema intensiver beschäftigt, durch eigene Erkrankung, die meiner Lieben und auch die Erkrankungen meiner Tiere.

Dadurch habe ich mich auch erstmalig mit Alternativen Therapien beschäftigt und mir ist klar geworden, dass es nicht nur Tabletten, Spritzen und Operationen gibt und Ärzte nicht unbedingt immer Recht haben. Ich habe gemerkt, dass man für sich selbst am ehesten den richtigen Weg findet, wenn man sich mit seiner Krankheit auseinandersetzt, sich umfassend informiert und auch auf sein Bauchgefühl achtet.

Das man mit Aromatherapie z.B. auch am Befinden etwas ändern kann, war mir nie bewusst.

Und wie viel man über die Ernährung erreichen kann, war mir ebenfalls nie so klar. Auch Autogenes Training z.B. kann sehr viel erreichen.

Aus diesem Grund wird es auf meiner Homepage deswegen auch immer mal wieder etwas zum Thema Gesundheit/Krankheit geben. Ich werde interessante Links oder Therapien aufzeigen, auf die ich gestossen bin und vielleicht bestimmte Bereiche nach und nach erweitern.